Gepostet: 13.03.2020

Mag. pharm. Denise Reiter - Der Duft der Gesundheit

QUARANTÄNE NUTZEN:
Wenn wir schon zu Hause bleiben, warum uns nicht etwas Gutes tun und mal was „Neues" ausprobieren!
Die Leber ist das Ausscheidungsorgan unseres Organismus, das sich mit allen Abfällen und Rückständen beschäftigen muss.
Ein Leberwickel ist also auch eine Art Frühjahrsputz für unseren Körper!
LEBERÖL „DETOX“:
15 Tropfen Rosmarin
3 Tropfen Ingwer
3 Tropfen Lavendel auf 50 ml Johanniskrautöl
Die ätherischen Öle mit Johanniskrautöl in einer Flasche mischen. Verschließen & gut schütteln.

ANWENDUNG
Das Leberöl auf den rechten Rippenbogen auftragen. Einen Waschlappen in heißem Wasser tränken, gut auswringen und auf den Rippenbogen legen. Danach mit dem trockenen Handtuch abdecken und mit einer Wärmflasche oder einem Kirschkernkissen warmhalten. Eine Ruhepause einlegen, um dem Körper eine Auszeit zu gönnen. Das Leberöl „Detox“ kann auch kurmäßig einen Monat lang immer nach dem Essen oder am Abend aufgetragen werden, um die Leber zu unterstützen.
Und nicht vergessen verwöhnt euch mit immunsystemstärkenden ätherischen Ölen!
Wer dazu Tipps braucht, bitte bei mir melden🎇✨
Bleibt gesund und munter!
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.